Kategorien &
Plattformen
Seniorenfreizeit in Bad Salzschlirf
Seniorenfreizeit in Bad Salzschlirf

Seniorenfreizeit in Bad Salzschlirf

04. Juni - 14. Juni 2018

Liebe junge und alte Senioren der Gemeinde !

Wie jedes Jahr im Frühjahr bieten wir auch im Jahr 2018 wieder eine Senioren-Freizeit an. Eingeladen dazu sind rüstige Senioren, die ihren Alltag zu Hause allein bewältigen und einmal die Annehmlichkeiten eines gedeckten Tisches und des frohen Miteinanders genießen wollen. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit zum Ausspannen vom Alltag in dieser Woche anbieten.

Natürlich werden wir einiges zusammen unternehmen, viel erzählen, neue Kontakte aufbauen, alte Kontakte vertiefen. So kann aus diesen Tagen viel Kraft geschöpft werden für den Alltag zu Hause, aber auch ein neuer Anfang gegen Einsamkeit und Langeweile gemacht werden. Im Prinzip gestalten Sie ihren Tag selber und können die Angebote für ein Miteinander (besonders am späten Nachmittag oder Abend) nutzen.

Bad Salzschlirf

Der Kurort Bad Salzschlirf liegt in einer landschaftlich schönen Gegend zwischen Rhön und Vogelsberg in einer allgemein gut verträglichen Mittelgebirgslage.

Wir wohnen im Kurheim St. Bonifatius , in dem Schwestern der Kongregation der Vincentinerinnen eine angenehme Atmosphäre zum Wohlfühlen geschaffen haben. Alle Einzelzimmer (auf Wunsch erhalten Sie aber gerne ein Doppelzimmer) sind mit Dusche und WC ausgestattet; bei einem sehr günstigen Preis.

Es ist möglich, die Tage als „Kur-Urlaub“ zu verbringen, indem Sie sich von Ihrem Arzt Anwendungen oder Massagen verschreiben lassen und sich diese dann in Bad Salzschlirf geben lassen. Das muss allerdings vor Reiseantritt vereinbart werden.

Auch ein längerer Aufenthalt für eine Kur ist nach Absprache möglich.

Haben Sie Lust mitzufahren? Dann melden Sie sich, bitte, bis Freitag den, 18. Mai 2018 an.

Falls Sie aus finanziellen Gründen nicht mitfahren können, sollten Sie mit uns darüber sprechen, damit wir gemeinsam eine Lösung finden. Übrigens, man kann sich einen Teil der Freizeit auch schenken lassen (z.B. von den Kindern zu Weihnachten)!

Falls Sie Fragen haben, bin ich oder eine Mitarbeiterin des Büros unter der Tel. Nr.73 34 05 im Pfarramt Maria Hilf gerne für Sie ansprechbar.

Kosten

PREIS : Euro 500,00

  • Zimmer mit Dusche und WC
  • Verpflegung : 3 Mahlzeiten
  • Bus hin und zurück

 

Das Vortreffen wird noch bekannt gegeben

 

Anmeldung an:

Katholische Kirchengemeinde Maria Hilf

Rebstöcker Straße 70

60326 Frankfurt

Telefon 069 733405

PFARRBÜRO MARIA HILF
Helga Schmidkunz und Marianne Vangerow
Rebstöcker Straße 7060326Frankfurt
Tel.:(069) 733 405
Fax.:(069) 739 37 06
Monika Stanossek
Pastoralreferentin / Pfarrbeauftragte
Rebstöcker Straße 7060326Frankfurt
Anmeldeformular-2018