Kategorien &
Plattformen

Gottesdienste während der Corona-Pandemie

Gottesdienste während der Corona-Pandemie
Gottesdienste während der Corona-Pandemie

Das Bistum Limburg hat uns folgende Hinweise zur Feier von Gottesdiensten geschickt. Diese sind, bei der nun möglichen Feier von Gottesdiensten, zu beachten.

Weitere Hinweise und Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Bistums Limburg.

Hinweise für Gottesdienst-Mitfeiernde

Seit dem 10. Mai laden wir wieder zu Gottesdiensten, in unseren drei Kirchen, zu den gewohnten Zeiten ein, allerdings in beschränkter Teilnehmerzahl. Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und Menschenleben zu retten, gibt es strenge Auflagen und Regelungen.

Bitte helfen Sie mit und beachten diese Auflagen und Regelungen.

Es ist zurzeit nicht möglich, dass wir in gewohnter Weise als Gemeinde Gottesdienst feiern und in großer Gemeinschaft zusammenkommen.

Für unsere Kirchen wird jeweils eine Höchstzahl an Gottesdienst-Mitfeiernden festgelegt. 

Deshalb melden Sie sich bitte vorab per E-Mail oder telefonisch mit Namen und Telefonnummer in den Pfarrbüros an:

Generelle Hinweise

  • Bitte haben Sie Verständnis, dass die benannte Höchstzahl nicht überschritten werden darf.
  • Sollten noch Plätze frei sein, können Sie auch noch spontan am Gottesdienst teilnehmen.
  • Zwischen allen Sitzplätzen muss ein Abstand von 1,5 Metern gewahrt werden.
  • Familien und andere häusliche Gemeinschaften dürfen beieinandersitzen.
  • Betreten und verlassen Sie die Kirche vor oder nach dem Gottesdienst zügig.
  • Bleiben Sie auch nicht in Gruppen vor der Kirche stehen.
  • Um erforderlichenfalls Infektionsketten nachweisen zu können, werden Ihre Daten (Name, Anschrift, Telefonnummer unter der Sie ggf. durch das Gesundheitsamt zu erreichen sind) in Listen erfasst. Diese werden 14 Tage nach dem jeweiligen Gottesdienst vernichtet und zu keinem anderen Zweck verwendet.
  • Personen mit Erkältungssymptomen und/oder Fieber dürfen die Kirche nicht betreten.
  • Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes („Alltagsmaske“) ist beim Betreten und Verlassen der Kirche sowie während der gesamten Dauer des Gottesdienstes notwendig.
  • Bitte beachten Sie durchgängig die Abstandsgebote.
  • Am Eingang gibt es eine Möglichkeit zur Händedesinfektion.
  • Gemeindegesang ist derzeit leider nicht gestattet. Bringen Sie für das Gebet bitte dennoch Ihr Gotteslob mit.
  • Die Kollekte erfolgt erst bei Verlassen der Kirche am Ausgang.
  • Ordner werden Sie vor Beginn des Gottesdienstes einweisen.
  • Bei Eucharistiefeiern erhalten Sie auch weitere Hinweise hinsichtlich der besonderen Hygienemaßnahmen beim Kommunionempfang.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutz

Bistum Limburg

Datenschutz